Der Bolongaro-Wandteppich

Ausstellungsprojekt des Kultur- und Museumsverein Bolongaro e. V. zur Nacht der Museen am 23. April 2016 im Bolongaro-Palast:

Traditionelle Stickkunst aus aller Welt und digitale Installationen zum Mitmachen

Bestickende Entdeckungen: Kesi, Susani, Otomi, Zardosi, Shisha, Shoowa, Mapula … die weite Welt der Stickkunst ! Volkskunst und höfische Arbeiten aus vier Kontinenten und drei Jahrhunderten aus einer privaten Höchster Sammlung.

Total verstickselt: am 5 m langen Bolongaro-Wandteppich eigenhändig mitsticken, eigene digitale Stickmuster live an einer interaktiven Projektion generieren, Selfies in Stick-Optik erstellen, sharen und als echte Stickerei mitnehmen.

Während der Nacht der Museen online die Highlights der Ausstellung anschauen. Den Wandteppich „stick für stick“ entstehen sehen.

Live alle Stick-Selfies und selbst kreierten Stickmuster sharen:

   [mks_icon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.