Museumsnacht 2016

Der Bolongaropalast und die Zeit des Barock/Rokoko finden sich in vielen schönen Details wieder. Ebenso die kulturelle Vielfalt seiner heutigen Umgebung.

Auf der Nacht der Museen am 23. April 2016 gibt es vielerlei Spannendes und Spaßiges zu entdecken und zu erleben:

19.00 Uhr – 19.10 Uhr Musikschule Treppe EG (Trommelgruppe IMpulsIV)
19.15 Uhr – 19.30 Uhr Nadel trifft Pixel – traditionelle Stickkunst aus aller Welt und digitale Interaktionen zum Mitmachen – Erdgeschoss
19.35 Uhr – 20.05 Uhr Führungen mit Gudula und Schorsch (Flur)
20.10 Uhr – 20.30 Uhr Historischer Tanzkreis Bensheim im Kapellensaal
20.35 Uhr – 20.45 Uhr Musikschule unter dem Balkon (Trommelgruppe IMpulsIV)
20.45 Uhr – 20.55 Uhr Der Palast erstrahlt – Garten
21.00 Uhr – 21.30 Uhr Führungen mit Gudula und Schorsch (Flur)
21.30 Uhr – 21.50 Uhr Historischer Tanzkreis Bensheim im Trausaal
21.55 Uhr – 22.05 Uhr Der Palast erstrahlt – Garten
22.05 Uhr – 22.20 Uhr Historische Tapeten im 1. OG Hans Moosbrugger
22.25 Uhr – 22.40 Uhr Nadel trifft Pixel – traditionelle Stickkunst aus aller Welt und digitale Interaktionen zum Mitmachen – Erdgeschoss
22.45 Uhr – 22.55 Uhr Der Palast erstrahlt – Garten
23.00 Uhr – 23.30 Uhr Führungen mit Gudula und Schorsch (Flur)
23.30 Uhr – 23.50 Uhr Historischer Tanzkreis Bensheim im Kapellensaal
23.55 Uhr – 00.20 Uhr Michael Quast
00.20 Uhr – 00.30 Uhr Der Palast erstrahlt – Garten
00.30 Uhr – 01.00 Uhr Führungen mit Gudula und Schorsch (Flur)
01.00 Uhr – 01.20 Uhr Historischer Tanzkreis Bensheim im Trausaal
19.00 Uhr – 02.00 Uhr Nadel trifft Pixel – traditionelle Stickkunst aus aller Welt und digitale Interaktionen zum Mitmachen – Erdgeschoss
19.00 Uhr – 02.00 Uhr Das Archiv für Personen- und Familiengeschichte
im Keller ist geöffnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.